Donnerstag, 9. Mai, 18:30 Uhr

Bewegt, berührt, verloren

Kategorie: Grunow Tenor Termine
Abendkonzert mit Lesung in der Kapelle des St. Elisabeth Krankenhauses Köln-Hohenlind

Was passiert, wenn ein Mensch seine Erinnerungen verliert? Wenn die Konzentration nicht mehr hinreicht, um Sätze zuende zu bringen? Wenn Hubert auch Thomas oder "Mann von der netten Frau" heißt?

Es ist zugleich bewegend und berührend, wenn eine Frau ihren Faden verliert ... und ihn nicht mehr aufnehmen kann. Wenn ein Mann nicht mehr das gesellschaftliche Spiel eines guten Gesprächs oder auch eines Small-Talks mitspielen kann. 

Für die Begleiter heißt es dann, sich der Situation zu stellen und die noch vorhandenen Fähigkeiten zu unterstützen. Singen und gemeinsames Lachen berühren, bringen die emotionalen Zentren in Gang, reichen sehr tief zum Kern. Humor ist, wenn man trotzdem lacht...

Herzliche Einladung zum Abendkonzert zum Thema Demenz

mit Konzertsänger Dr. Hubert Grunow

und Konzertpianist Hansmartin Kleine-Horst

 

(Krankenhausseelsorge des St. Elisabeth Krankenhauses)