Samstag, 7. Februar, 17:45 Uhr

Wiedereröffnung der St. Josef-Kirche

Kategorie: Grunow Tenor Termine
mit dem Duo Grunow - Pinder

In Eitorf - Harmonie wird die St- Josef-Kirche mit einem festlichen Gottesdienst wiedereröffnet.

Bereichert wird der Gottesdienst mit der Musik des Duos Grunow - Pinder.

Gottesdienst um 18 Uhr. Ab 17.45 Uhr wird das Duo musikalisch in den Gottesdienst einführen.

weitere Infos unter: http://www.grunow-tenor.de/ensembles/duo-grunow-pinder/ 

Zum Duo:

...Tenor und Harfe

»Hubert Grunow, lyrischer Tenor in höchsten Tönen, ist Sänger, Interpret (in vielen Sprachen), Moderator und Unterhalter zugleich. Eine seltene Kombination künstlerisch-gläubiger Gaben. Zusammen mit Carola Pinder (Harfe, Percussion) für jede Veranstaltung empfehlenswert.« Baldur Seifert, Moderator der bekannten und beliebten Rundfunk-Musiksendung »Von Zehn bis Zwölf« (sonntäglich im Süd-West-Rundfunk, 4. Programm), zum Konzert in Wildbad (1999)

Zuhörer-Resonanz: "Sehr geehrter Herr Dr. Grunow, eingeladen zu einem Konzert mit Harfe und Tenor in der St. Peter Kirche in Diez, erwarteten wir einen Abend bei besinnlicher Kirchenmusik. Was wir jedoch geboten bekamen, war ein phantastisches Konzert von großer Vielfalt mit allen musikalischen Facetten, von altdeutschem Liedgut über Oper und Operette, volkstümlichen Liedern bis hin zum Jazz. Nie hätte ich geglaubt, dass man auf einer Harfe Jazz spielen könne. Hervorragend ebenfalls die Überleitung  zu den verschiedenen Musikrichtungen. Frau Pinder und Sie sind ein grossartiges, harmonisches und eingespieltes Team, das uns einen kurzweiligen Musikgenuss geboten hat." Marlene und Peter Zi. (2013)