Donnerstag, 11. Juni, 20:00 Uhr

12. Windecker Sommerabendkonzerte 2015

Kategorie: Grunow Tenor Termine

Pikantes  

So laden wir Sie herzlich ein zu einem Konzertabend in das Bürgerkulturzentrum kabelmetal, in Windeck-Schladern, der mit „Pikantes“ etikettiert ist. Eros und Sinnlichkeit sind Teil des Menschen – und zwar ein äußerst aktiver. Besame mucho: Wer schätzt es nicht: das Prickeln beim ersten Kuss. - Was ist aber, wenn er nicht schmeckt? Veronika, der Lenz ist da: Dieses berühmte ‚Spargellied‘ ist eines von einigen unbefangenen 20er-Jahre Titeln, die erklingen werden. Sie unterstreichen, neben einschlägigen Filmmelodien, Kunstliedern, französischen Chansons und etwas Pop, die Voten berühmter Dichterinnen und Denker zum anregenden Thema: von Walther über Villon und Heine hin zu Schrader, Brecht und Gernhardt. Lassen Sie sich überraschen!

Das Catering von kabelmetal lässt sich thematisch inspirieren!

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei, eine angemessene Spende allerdings erbeten.

Mehr Informationen erhalten Sie gerne hier:

http://www.grunow-tenor.de/sommerabendkonzerte/ 

http://www.grunow-tenor.de/ensembles/duo-grunow-pinder/ 

http://www.grunow-tenor.de/grunows-studenten/lioba-grunow/

http://www.grunow-tenor.de/ensembles/grunowkleine-horst/

 

Die Schauspielerin Lena Sabine Berg wuchs in Köln auf. Sie studierte Germanistik und Schauspiel an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz. Ab 1987 spielte sie in festen Engagements, seit 1994 steht sie als Freiberuflerin auf freien und städtischen Bühnen z.B.: in Dortmund, Wuppertal, Heidelberg, Wien, Kiel, Nürnberg, Köln, Giessen. Ihr Arbeitsfeld umfasst auch Musikproduktionen, Film- und Fernsehauftritte, Kabarett, Lesungen und verschiedenste Sprechertätigkeiten. Bei freien Trägern und Bildungseinrichtungen gibt sie erfolgreich Kurse für Erwachsene und Jugendliche, in denen Selbstwahrnehmung und -bewusstsein geschult wird. Sie ist sprachbegabt und versteht sich auch auf MundArt.