Samstag, 13. April, 14:00 Uhr

Ostertagung auf dem Michaelsberg

Kategorie: Grunow Praxis Termine, Grunow Tenor Termine
3 Tage einfach mal rauskommen

Unter dem Titel "In Resonanz kommen - österlich leben" wird es um den Palmsonntag herum, Sa bis Mo, eine Auszeit im Katholisch-sozialen Institut (KSI) auf dem Siegburger Michelsberg - 40 m dem Himmel näher - geben. Ich freue mich über das Angebot, diese Tagung konzipieren und leiten zu dürfen und meine lieben, geschätzten FreundInnen und KollegInnen an meiner Seite zu haben.

Eine ganz herzliche Einladung zu einer vorösterlich-fröhlichen und in Teilen auch nachdenklichen Zeit in Resonanz.

Hier aber schon mal Ausschreibungstext und Programm:

 

Ich gehe neuerdings auf Demos. Nach allem, was in den letzten Jahren geschehen ist, habe ich das Gefühl gewonnen, meine Komfort-Zone verlassen zu müssen. Geflüchtete willkommen heißen, ihnen durch das bürokratische Dickicht hindurch helfen, Menschen in Not nicht einem hässlichen Schicksal überlassen, einen Europa-Gedanken hoch halten, der Umweltzerstörung Einhalt gebieten.

Heute ist die Welt ein Dorf geworden, das wissen wir alle, die wir täglich mit digitalen Medien umgehen.

Es geht um Resonanz, im Kleinen und Großen, in mir, in dir und zwischen uns und darüber hinaus, um ein Schwingen, ein Bewegt- und Berührt-Werden, ein Wach-Werden. Ostern ist Aufstehen und Gehen. Dem Retter den großen Wurf zutrauen. Die tönerne Existenz verlassen. Dem Atem Gottes folgen, den er in uns hineinbläst. Und tanzen wie Miriam. Harfe spielen wie David. Singen wie Franziskus. Ansingen gegen Griesgram, Egoismus und Zerstörung. Den Tod verlachen. Freudig-konsequent Mensch und Christ sein.

Stell dein Licht nicht unter den Scheffel! Zeig, wer du bist! Komm in Resonanz!

Hubert Grunow

 

 

In Resonanz kommen – österlich leben

 

Samstag

14.00              Ankunft

14.30              Ostern, Fest der Erlösung

Me first?                                                                                                        Wie schaut Erlösung aus? Wie schaue denn ich erlöst aus? (Plenum, Gruppenarbeit) Dr. Hubert Grunow (Leitung - Theologe, Philosoph, Konzertsänger)

15.30               Kaffeetrinken

16.30               „Wo man singt, da lass dich ruhig nieder…“                                                                              

In Resonanz kommen - Atem und Stimme in mir entdecken… und in den anderen                                     

Ein frohmachender Stimm-Workshop mit Hubert Grunow und Hansmartin Kleine-Horst (Konzertpianist)

18.00               Abendessen

19.30               Der Freude Ausdruck geben: Udo Jürgens und seine Lieder (mit Ihnen!)           (Grunow, Kleine-Horst)

 

Sonntag

7.00 – 9.00         Frühstück

9.30                    Wake-up mit Voice-Training

10.00                  Tänze der Freude - Miteinander schwingen

11.15                  Impuls zum Palmsonntag: Mit Jesus auf einen grünen Zweig                            kommen, Palmen schwingen, der „Eselsritt“ Jesu

12.00                  Heilige Messe in der Abteikirche

Anschl.                 Mittagessen

15.00                  Kaffeetrinken

16.00                 Sound the trumpet                                                                                                                     Ein nicht nur klassisches Konzert, moderiert (Gesangsensemble   „Celeste“, Köln) Mit Werken von Purcell, Mozart, Mendelssohn, Menken, Foster u.a.                             Birgit Harnisch (Sopran), Marianne Haupt (Mezzo), Lioba Grunow (Vocals), Hubert Grunow (Tenor), Rudolf Kappmeyer (Cello), Dörte Behrens (Orgel, Piano)

18.00               Abendessen

20.00               Film: Der Klang des Herzen                                                                                                                       Oder:Impuls zur Nacht (Lena Sabine Berg, Schauspielerin)

 

 

 

Montag

7.00 – 9.00     Frühstück

10.00              Sozialresonant leben                                                                                                        gemeinsam aufbrechen                                                         kraftvoll Stellung beziehen                                                              

… aus dem Osterglauben heraus  (Aarsch huh, Zäng ussenander)                                                                                             Plenum, Gruppe

                        Matthias Schippel (ev. Pfarrer, Pianist), Hubert Grunow

12.00               Mittagessen

                        Abreise